Der günstige Lurch 70080 Silikon-Dampfgarer mag nach außen hin einen eher einfachen Eindruck erwecken. Und doch ist er mit all den Funktionen ausgestattet, die man sich bei einem Standardprodukt wünscht und gerade die schlichte Machart sorgt für bequeme Abläufe mit doch gelungenen Gerichten. Lesen Sie unseren Erfahrungsbericht und erfahren Sie mehr über den Dampfgarer aus dem Hause Lurch.

Lurch 70080 Silikon-Dampfgarer

Produktmerkmale des Lurch 70080 Silikon-Dampfgarer

Der Lurch 70080 Silikon-Dampfgarer besteht gänzlich aus Platin-Silikon. Verbrauchern, die das Material noch nicht aus eigener Erfahrung kennen, sei eine absolute Geschmacks- und Geruchsneutralität zugesichert. Nicht nur die Auswahl des Materials bürgt geradezu für eine möglichst optimale Ausnutzung der einzusetzenden Energien und amortisiert in dieser Hinsicht den Umstieg von herkömmlichen Kochtöpfen auf das Dampfgaren. Der Lurch 70080 Silikon-Dampfgarer ist in zwei Dünstetagen unterteilt und ermöglicht damit das gleichzeitige Garen des Hauptgerichts und seiner Beilage ohne Vermischen der Garungssäfte.

Man kann ihn mit nur einer Handbewegung auf einen Topf mit einem Durchmesser zwischen 18 und 24 cm einfach aufsetzen – also den typischen Normmaßen, so dass keine zusätzliche Anschaffung notwendig ist. Die Maße sind so angesetzt, dass beinahe jedes handelsübliche Unterteil passt.

Die Schlichtheit des Aufbaus sorgt für Eigenschaften, die jedem Käufer wichtig sind: Erstens ist der Lurch 70080 Silikon-Dampfgarer so einfach zu reinigen, ohne dass ein Hantieren mit Kleinteilen erforderlich ist oder manche Teile nur mit der Hand gespült werden müssten. Und zweitens bringt man ihn so gut wie überall unter.

Eindrücke des Lurch 70080 Dampfgarer in der Praxis

Die schonende Zubereitung unter Beibehaltung der Vitamine und Mineralstoffe rechtfertigt vor allem die Herstellung von Schonkost und Babynahrung. Dabei handelt es sich aber nur um die Spitze der gesunden Erweiterungen des neuen Küchenplans. Auch Newcomer in Sachen „gesund kochen“ finden sich rasch zu recht in gesunder Zubereitung und heute sollte jedem jungen Menschen der Umgang mit schonendem Dampfgaren vertraut sein. Der Arbeitsablauf der Rezepte gelingt einem Anfänger ohne Vorkenntnisse und Erfahrungen genauso wie dem Profi.

Die Schlichtheit dient als Vorteil, denn schwierige Ausstattungen bringen immer Risiken mit sich: Ein allzu breites Angebot an Knöpfen und Displays birgt Gefahr, Ersatzteile erwerben zu müssen und erschweren oft die Pflege. Beim Lurch 70080 Silikon-Dampfgarer gestaltet sich der gesamte Ablauf, vom Gebrauch bis zur Reinigung, so einfach wie möglich und der Nachkauf von teuren Teilen bleibt einem erspart.

Der Herd bleibt übrigens stets sauber, weil alles sauber abgedichtet ist und keine Essenzen entweichen können. Lediglich ein bisschen Dampf muss austreten. Man muss auch nicht beim Garvorgang stehenbleiben und gewinnt Zeit. Als Resümee kann eine klare Kaufempfehlung ausgesprochen werden – gerade unter Berücksichtigung des Preises.

Eindrücke-Lurch 70080 Silikon-Dampfgarer